Hanreitergasse 2
1210 Wien

E-Mail: E-Mail schreiben
Tel: +43 (1) 29 45 200 212
Fax: +43 (1) 29 45 200 210

 

 

 

 

 Webmaster: Gerhard Ebner

13. 10. 2017 - Bezirksmeisterschaft Geländelauf

Maria Zobniv erreichte bei den Bezirksmeisterschaften im Geländelauf entlang des Marchfeldkanals den hervorragenden 3. Platz in der Kategorie Mädchen 3./4. Klassen. Herzliche Gratulation!

In der Gesamtwertung aller Mittelschulen Floridsdorfs belegte unsere Schule den ausgezeichneten 4. Platz!

3. 10. - 10. 10. 2017 - Wahl zur Schulsprecherin / zum Schulsprecher

Auch im heurigen Schuljahr 2017 / 2018 fand die Wahl zum Schulsprecher / zur Schulsprecherin statt. Wahlberechtigt waren alle Schülerinnen und Schüler der COB NMS Hanreitergasse.
Die zu wählenden Kandidatinnen und Kandidaten ergaben sich aus den im Vorfeld gewählten Klassensprecher/-innen sowie deren Stellvertreter/-innen. Bereits einige Tage vor dem ersten Wahldurchgang hatten die Kinder die Möglichkeit, sich mittels Plakat zu präsentieren und andere von ihren Vorstellungen und Zielen zu überzeugen.
Am 03. Oktober 2017 war es dann soweit. In einem ersten Durchgang hatten alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben und die beiden Kandidaten für die Stichwahl zu entscheiden. Dabei stand im Vordergrund, dass die Voraussetzungen – welche zum Wählen erfüllt werden müssen – eingehalten wurden. So durften nur jene Schülerinnen und Schüler wählen, welche sich auch mittels Schülerausweis identifizieren konnten. Diese wurden von der eigens bestellten Wahlkommission kontrolliert.
Ermittelt wurde das stimmenstärkste Mädchen und der stimmenstärkste Junge, welche in der Stichwahl gegeneinander antreten werden. Nach der Auszählung der Stimmen ergab sich folgendes Ergebnis für die

Stichwahl:
Arman Halimi (4a): 39 Stimmen    Laraib Mirza (4c): 24 Stimmen

Bei der Stichwahl am 10. Oktober 2017 kam es dann zur Entscheidung, ob nun Arman oder Laraib die Rolle des Schulsprechers / der Schulsprecherin übernimmt. Auch bei dieser Wahl waren alle Schülerinnen und Schüler mit Ausweis zur Wahl zugelassen.

Unser Schulsprecherteam im Schuljahr 2017/2018
 
Schulsprecher
Arman Halimi
128 Stimmen

Stellvertreterin
Mirza Laraib
113 Stimmen
 


2. 10. - 6. 10. 2017 - [Spielend programmieren lernen]

 

In dieser Unterrichtswoche findet das Projekt "Spielend Programmieren" in 9 Klassen statt, in welchem die Kinder auf Ihren Smartphones ein kleines Programm entwerfen sollen. Das erfolgt unter der Anleitung von Horst Jens, Leiter und Initiator von http://spielend-programmieren.at. Er stellt sein KnowHow kostenlos zur Verfügung und freut sich bereits auf Programmiernachwuchs in seinen Workshops.

28. 9. 2017 - Schullauf

 

Bei angenehmem Herbstwetter fand unser diesjähriger Schullauf wieder entlang des Marchfeldkanals im Bereich Anton Bosch Gasse statt. Bei einer Streckenlänge von 2200 Metern ermittelten wir in insgesamt 4 Kategorien (1./2., 3./4. Klassen, Knaben und Mädchen getrennt) die schnellsten Läuferinnen und Läufer unserer Schule. Die ersten zehn qualifizierten sich auch für die Bezirksmeisterschaften!

Alle Ergebnisse findet man hier!

13. 9. 2017 - 1ab lernen JUDO kennen

Ein begeisterter Judo-Trainier stellte unseren Klassen diese herausfordernde Sportart vor. Die Kinder durften viele Übungen gleich selbst ausprobieren.

12. 9. 2017 - 1c und 4b begeistert beim Orientierungslauf

 

Fasziniert und motiviert zeigten sich die 1c und die 4b beim Orientierungslauftraining mit Florian Kurz, Staatsmeister und international erfahrener Orientierungsläufer. Im Bereich des Marchfeldkanals mussten die Kinder an Hand einer OL-Karte verschiedene Posten zuerst im Gehen suchen, bei besserer Orientierung später auch im Laufen. 

Großartige Erfolge bei den Faustball Schul Olympics

Bei den Faustball Schul Olympics (Bundesmeisterschaften Unterstufe) erreichten sowohl die Knaben- als auch die Mädchenmannschaft den grandiosen 3. Platz! Die Knaben gewannen ihr Spiel um Platz 3 knapp, die Mädchen setzten sich in einem wahren Krimi mit dem letzten Ball (15:14 im dritten Satz) durch! Danke auch an die vielen Helferlein, die bei der Organisation und Durchführung mitgeholfen haben!

Wiener Faustballmeisterschaften der Oberstufe

Wie 2016 fanden auch heuer wieder die Wiener Faustballmeisterschaften der Oberstufe für die Mädchen und Burschen am Johann Hoffmann Platz statt. Die Burschen traten am Mittwoch, den 03.05.2017 mit zwei Mannschaften an. Ein Team erreichte den 4. Platz und die andere Mannschaft schaffte einen sensationellen 1. Platz.

Auch bei dem Mädchen am Freitag, 06.05.2017 konnte man sehr spannende Spiele beobachten. Leider verloren sie bei dem Platzierungsspielen den 3. Satz um einen Punkt. Daher erreichten sie den 2. Platz.

Bezirksmeisterschaften Faustball weiblich

Am Montag, 3.4.2017, starteten für dieses Jahr die Bezirksmeisterschaften Faustball am Rasen. Die Mädchen „Mini“ eröffneten die Saison. Trotz erschwerter Bedingungen durch den nassen Rasen und den starken Wind erreichten sie einen sensationellen 2. Platz.

Am Nachmittag spielte unsere Schulmannschaft weiblich und erreichten, wie auch schon in der Halle, einen grandiosen 1. Platz. Somit konnten sie auch am Rasen ihren Titel verteidigen.

16. 2. 2017 - Schulmeisterschaft Badminton

 

Am 16. Februar fand unsere Badminton Schulmeisterschaft statt. Mehr als 90 Schülerinnen und Schüler der NMS Hanreitergasse nahmen daran teil und lieferten sich spannende Zweikämpfe. Die Gewinnerinnen und Gewinner dieses Turniers vertreten unsere Schule bei der Badminton Bezirksmeisterschaft im März.

2. 2. 2017 - Lehrausgang 4. Klassen ins Parlament

 
 

Im Zuge eines Projektes "Politische Bildung" aller vierten Klassen besuchte heute die 4b das Parlament. Unser toller Guide Ernesto gestaltete die Führung durch dieses historische Gebäude äußerst informativ und kurzweilig. Viele interessante Informationen prasselten auf uns herein und ließen Politik gar nicht kompliziert erscheinen. Wir wissen jetzt dass Demokratie nicht selbstverständlich ist und ein Instrument ist um mitentscheiden zu können.

30. 1. 2017 - Schulsportgütesiegel GOLD

Das Bundesministerium für Bildung verleiht an VOLKSSCHULEN, SONDERSCHULEN, NEUE MITTELSCHULEN, POLYTECHNISCHE SCHULEN, BERUFSSCHULEN, ALLGEMEIN BILDENDE HÖHERE SCHULEN, BERUFSBILDENDE MITTLERE UND HÖHERE SCHULEN, die gewisse Bedingungen erfüllen, das Österreichische Schulsportgütesiegel. Das Schulsportgütesiegel wird je nach Erfüllung bestimmter Limits in Gold, Silber und Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von 4 Jahren.

Das Schulsportgütesiegel in Gold wurde unserer Schule am 30.01.2017 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung vom Stadtschulrat verliehen.

16./17. 1. 2017 - Faustball Bezirksmeisterschaften

 

Faustballmeisterschaften „Mini“ weiblich

Mannschaften

Spielstand

Pastorstraße

Hanreitergasse

0 : 2

Dr. Skala Straße

Deublergasse

0 : 2

Aderklaaer Straße

Pastorstraße

0 : 2

Hanreitergasse

Dr. Skala Straße

2 : 0

Deublergasse

Aderklaaer Straße

2 : 0

Dr. Skala Straße

Pastorstraße

0 : 2

Aderklaaer Straße

Hanreitergasse

0 : 2

Pastorstraße

Deublergasse

1 : 1

Dr. Skala Straße

Aderklaaer Straße

1 : 1

Deublergasse

Hanreitergasse

0 : 2

Rangliste:

1. Platz: Hanreitergasse                                                                     

2. Platz: Pastorstraße

3. Platz: Deublergasse

4. Platz: Dr. Skala Straße

5. Platz: Aderklaastraße

Bei den heurigen Faustball Bezirksmeisterschaften am 16.1.2017 erreichten unsere Schülerinnen einen sensationellen 1.Platz. Während des Vormittags stellten sie ihr Können unter Beweis und zeigten wiedermal sehr große Freude an der Sportart. Für manche von ihnen war es die erste Schulmeisterschaftserfahrung.

 

Faustballmeisterschaften „Schulmeisterschaften“ weiblich

Mannschaften

Spielstand

Pastorstraße

Aderklaaer Straße

2 : 0

Deublergasse

Kinzerplatz

2 : 0

Hanreitergasse

Dr. Skala Straße

2 : 0

Deublergasse

Pastorstraße

1 : 1

Dr. Skala Straße

Aderklaaer Straße

2 : 0

Kinzerplatz

Hanreitergasse

0 : 2

Pastorstraße

Dr. Skala Straße

1 : 1

Hanreitergasse

Deublerstraße

2 : 0

Aderklaaer Straße

Kinzerplatz

2 : 0

Hanreitergasse

Pastorstraße

2 : 0

Kinzerplatz

Dr. Skala Straße

0 : 2

Deublergasse

Aderklaaer Straße

2 : 0

Kinzerplatz

Pastorstraße

0 : 2

Aderklaaer Straße

Hanreitergasse

0 : 2

Dr. Skala Straße

Deublergasse

2 : 0

 

1.Platz: Hanreitergasse

2.Platz: Dr. Skala Straße

3.Platz: Pastorstraße

4.Platz: Deublergasse

5.Platz: Aderklaaer Straße

6.Platz: Kinzerplatz

 

Auch heuer konnte unsere Faustball Schulmannschaft bei den Bezirksmeisterschaften ihren tollen 1. Platz beibehalten. Sie verteidigten diesen mit einem grandiosen Einsatz und zeigten wiedermal ihr fabelhaftes Können. Sie verlieren keinen Satz.

Faustballmeisterschaften „Mini“ männlich

Mannschaften

Spielstand

Pastorstraße

Hanreitergasse

0 : 2

Dr. Skala Straße

Deublergasse

2 : 0

Aderklaaer Straße

Pastorstraße

0 : 2

Hanreitergasse

Dr. Skala Straße

2 : 0

Deublergasse

Aderklaaer Straße

0 : 2

Dr. Skala Straße

Pastorstraße

1 : 1

Aderklaaer Straße

Hanreitergasse

0 : 2

Pastorstraße

Deublergasse

 2 : 0

Dr. Skala Straße

Aderklaaer Straße

2 : 0

Deublergasse

Hanreitergasse

0 : 2

 

Rangliste:

1. Platz: Hanreitergasse

2. Platz: Pastorstraße

4. Platz: Aderklaaer Straße

5. Platz: Deublergasse

 

Bei den heurigen Faustball Bezirksmeisterschaften am 17.1.2017 besiegte unser Faustballteam alle gegnerischen Mannschaften. Sie erreichten somit einen sensationellen 1.Platz.

Faustballmeisterschaften „Schulmeisterschaften“ männlich

Mannschaften

Spielstand

Pastorstraße

Aderklaaer Straße

2 : 0

Deublergasse

Kinzerplatz

1 : 1

Hanreitergasse

Dr. Skala Straße

2 : 0

Deublergasse

Pastorstraße

0 : 2

Dr. Skala Straße

Aderklaaer Straße

1 : 1

Kinzerplatz

Hanreitergasse

0 : 2

Pastorstraße

Dr. Skala Straße

2 : 0

Hanreitergasse

Deublerstraße

2 : 0

Aderklaaer Straße

Kinzerplatz

2 : 0

Hanreitergasse

Pastorstraße

2 : 0

Kinzerplatz

Dr. Skala Straße

0 : 2

Deublergasse

Aderklaaer Straße

0 : 2

Kinzerplatz

Pastorstraße

0 : 2

Aderklaaer Straße

Hanreitergasse

0 : 2

Dr. Skala Straße

Deublergasse

0 : 2

 

1.Platz:             Hanreritergasse

2.Platz: Pastorstraße

3.Platz: Dr. Skala Straße

4.Platz: Aderklaaer Straße

5.Platz: Deublergasse

6.Platz: Kinzerplatz

 

 

Auch heuer konnte unsere Faustball Schulmannschaft bei den Bezirksmeisterschaften ihre grandiosen  1. Platz beibehalten. 

 

 

21. 12. 2016 - Skitag am Zauberberg

 

Unsere Schule fuhr, wie jedes Jahr, einen Tag auf den Zauberberg. Als wir am Berg ankamen, lachte uns die Sonne entgegen. Die SchülerInnen durften zwischen Snowboard und Skifahren wählen. Manche sammelten ihre erste Erfahrungen im Schnee, andere SchülerInnen verbesserten ihr Eigenkönnen. Alle Kinder hatten riesigen Spaß.

15. 12. 2016 - Finaltag Krone Hallencup

 

Das kleine Finale zwischen der Hanreitergasse und dem Rudolf-Schön-Weg war Spannung und Dramatik pur. Beide Teams wollten unbedingt den so wichtigen dritten Platz erobern und daraus entwickelte sich ein offener aber fairer Schlagabtausch. Bis 3 Sekunden vor Schluss stand es 2:2, Betreuer und Spieler rechneten schon mit einer Verlängerung. Aber Andreas MÜNSTER (wertvollster Spieler der Region Nord) brachte mit seinem dritten Tor in diesem Spiel die Entscheidung zum 3:2 für die Hanreitergasse. Beide Mannschaften hätten sich den 3. Platz verdient!

11. 10. 2016 - Bezirksmeisterschaften Geländelauf

Wir gratulieren Pia Steiner (4a) zum Gewinn der Bezirksmeisterschaften! Von den ca. 70 Starterinnen der 7./8. Schulstufen von insgesamt 12 teilnehmenden Mittelschulen war keine schneller als "unsere" Pia! Weiters erreicht Maria Zobniv (2b) den hervorragenden 2. Platz bei den 5./6. Schulstufen.

Lauftag 27. 9. 2016

 

Alle Kinder unserer Schule nahmen am gemeinsamen Schullauf entlang des Marchfeldkanals teil. Die SiegerInnen dürfen unsere Schule bei den Bezirksmeisterschaften vertreten.

Die Kinder der 2A und 2B begeben sich auf die Spuren eines Gesetzes … 

Im Mai 2016 durften zwei Klassen unserer Schule an Workshops der Demokratiewerkstatt teilnehmen. Dabei schlüpften die Kinder in die Rolle von Reporterinnen und Reporter und präsentierten ihre Ideen und Gedanken in Form eines Films bzw. eines Radiobeitrags.

„Für wen sind Gesetze da?“ – „Wer kann Gesetze verändern?“ und vor allem „Was haben Politikerinnen und Politiker mit Gesetzen zu tun?“ Diese und noch viele weitere Fragen stellten sich die Kinder der 2B im Rahmen des Workshops „Werkstatt mit ParlamentarierInnen“. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler nicht nur von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Demokratiewerkstatt, sondern auch von Herrn Andreas Ottenschläger (Nationalratsabgeordneter) und Herrn Gerald Zelina (Mitglied des Bundesrats). Ihre Antworten und Ergebnisse durften die Kinder schließlich in einem selbstgedrehten Film präsentieren.

Die 2A begab sich auf die Spur eines Gesetzes. So stellten sich die Kinder der Herausforderung, Antworten auf Fragen rund um die Gesetzesentstehung zu finden. Die Kinder besuchten die Räumlichkeiten des Parlamentsgebäudes, in welchen die Gesetze beraten, diskutiert und beschlossen werden. Unterwegs standen die Schülerinnen und Schüler einigen Herausforderungen gegenüber, welche sie in Expertenteams lösten. Ihre Resultate und Antworten fassten sie in einem selbstgedrehten Radiobeitrag zusammen.

Video

Bezirksmeisterschaften Faustball weiblich (Dr.Skala-Straße)

Die Bezirksmeisterschaften Faustball haben wieder gestartet. Am Dienstag, den 10.5.2016 eröffneten die u12 Mädchen die Meisterschaften. Sie zeigten grandiosen Einsatz und erreichten mit einem guten Ballwechsel den 4. Platz.

Am Nachmittag folgten die großen Mädchen. Die Mannschaft zeigte vollen Einsatz und großartige Ballwechsel. Mit ihrem Können und ihrem Teamgeist erreichten sie einen sensationellen 2. Platz.

   

Berufspraktische Tage für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen

3. Klassen - „Erste Hilfe Projekt“

 

Den dritten Klassen wurde unter der Leitung von Corinna Brandl mit Unterstützung einiger Lehrer im Rahmen eines Projektes die Erste Hilfe näher gebracht. Sie hatten einerseits die Möglichkeit ihr Wissen in Form verschiedener Station zu erweitern, andererseits konnten sie ihr praktisches Können mit Hilfe eines Erste Hilfe Kurses perfektionieren.

Bei den Stationen wurden die Schülerinnen und Schüler beispielsweise darauf aufmerksam gemacht, was überhaupt Erste Hilfe bedeutet, wo die meisten Unfälle passieren oder wie die Notrufnummern lauten. Weiters sollten sie Gefahrenzonen und -quellen erarbeiten und mögliche Gefahren im Schulhaus fotografieren. Im Anschluss überlegten die Schülerinnen und Schüler, wie man diese Gefahren vermeiden kann.

Ziel des Projektes war es, die Schülerinnen und Schüler auf die Wichtigkeit der Ersten Hilfe aufmerksam zu machen.  Außerdem wurden sie darauf vorbereitet, wie sie in alltäglichen Situationen richtig handeln.

 

Projekt "Korea"