Faustball Bezirksmeisterschaften weiblich

(U12 und Schulmeisterschaften)

 

Auch heuer fanden die Faustball-Bezirksmeisterschaften weiblich (U12 und Schulmeisterschaften) wieder in der Hanreitergasse statt. Für die meisten U12 Spielerinnen war es das erste Turnier  und sie konnten nun endlich ihr Ballgefühl und ihren Einsatz unter Beweis stellen.  Auf Grund ihres Engagements und  Könnens erreichte die U12 Mannschaft den 3.Platz.

Kader U12:

Bianca GÖD, Zehra ÜNAL, Arina NOZARI, Shila SINANI, Pelin KAZANCI, Ergese MUQAJ, Antonella STANCULOVIC, Michelle  MIMRA

Spielergebnisse:

1. Hanreiter – Deubler                  0 : 2

2. Hanreiter – Aderklaa                2 : 0

3. Skala – Hanreiter                        1 : 1

4. Hanreiter – Kinzer                      0 : 2

5. Pastor – Hanreiter                     1 : 1

Gesamtwertung:

1.Platz: Deublergasse

2.Platz: Skalastraße

3.Platz: Hanreitergasse

4.Platz: Pastorstraße

5.Platz: Aderklaa Straße

6.Platz: Kinzerplatz

 

Wiener Schulmeisterschaften Faustball (Ministufe)

Am 11.06. konnten die Schüler ihr Können wieder einmal unter Beweis stellen. Durch ihre Erfahrung und ihren Einsatz belegten sie den 3.Platz. Auch unsere zweite Mannschaft, für welche es das erste Faustballmatch war, zeigten eine hervorragende Leistung und belegte den 8. Platz.

Am nächsten Tag, den 12.06.,  erreichten die Mädchen, trotz großer Hitze, den 5.Platz.

 

Schülerliga

Spieltermin:  Montag 13.4.15

Gegner: NMS Aderklaaer Straße

 

In einem packendem Spiel zwischen der Auswahl der NMS HANREITERGASSE und der NMS Aderklaaer Straße, fertigte die HANREITERGASSE den überforderten Gegner mit 12:0 ab.

Von Beginn an spielte die Auswahl unserer Schule eine überwältigende Partie und zeigte der Aderklaaer Straße ihre Grenzen auf. Durch intelligentes Doppeldecken isolierte man den Spielmacher der gegnerischen Mannschaft und die Gegenangriffe wurden im Keim erstickt. Durch zusätzliches Gegenpressing wurde der gegnerische Spielaufbau permanent gestört.

Dadurch kam es zu zahlreichen Kontermöglichkeiten, die sehr geordnet durchgespielt wurden und zahlreiche Torchancen ermöglichten. Die Laufwege waren klar strukturiert und die darauf folgenden tödlichen Pässe führten zu zahlreichen Toren.

Man of the Match wurde der Kapitän DARIUS PAPAI, der mit 5 Toren und 3 Assists eine herausragende Partie ablieferte.

Weitere Torschützen:

·        ELIAS FLORIAN (2 Tore)

·        JOEL RICHARDS (3 Tore)

·        MARVIN SCHWEIGLER (2 Tore)

Bericht Schülerliga- Herbstsaison 2014

(Kinder der Klassen 1a,1b,1c,2a,2b,2c )

 

Nach den Einstiegsschwierigkeiten in der Schülerliga der letzten Saison, ist die Mannschaft der COB/NMS Hanreitergasse unter den Trainern Christian Biegelmayer und Daniel Harrer nun endlich angekommen. Und wie!!

In der Herbstsaison hat man alle Spiele gewonnen, zumal neue hervorragende Spieler in die Mannschaft eingegliedert wurden.

Durch das Ausscheiden einiger wichtiger Spieler aus Altergründen war die Position vor allem von Manuel Novotny zu besetzten, der ein wichtiger und zentraler Faktor im Mittelfeld darstellte. Diese Position wurde mit dem herausragenden Darius PAPAI besetzt, welcher auch sofort als Mannschaftskapitän ernannt wurde und durch seine Übersicht als auch seine Treffsicherheit der Mannschaft immer wieder brilliert. Auch in Elias FLORIAN hat die Mannschaft einen echten Torjäger gefunden.

Die Mannschaft spielt meist das gewohnte 4-3-3 System und dies sehr offensiv ausgerichtet, kombiniert mit einem intensiven Gegenpressing. Somit lässt man dem Gegner kaum in die Vorwärtsbewegung kommen. Unter dem Motto: „Angriff ist die beste Verteidigung!“

Nach Gegenangriffen versteht die Mannschaft auch perfekt schnelle und exakte Konter zu spielen. Hierbei können die Spieler blitzschnell von Defensive in Offensive umschalten.

Ergebnisse der Herbsaison:

13.10.: HANREITERGASSE-Afritschgasse 5:2 (0:2) Tore: Schweigler, Papai, Florian

23.10. HANREITERGASSE-A.Sattler-Gasse 8:2 (3:0) Tore: Schweigler, Papai, Florian, Bolic

17.11. HANREITERGASSE-Aderklaaer Straße 7:4 (4:0) Tore: Richards, Auer, Papai, Florian

 

Unser Kader:

Tor: Patrick MAYER

Verteidigung: Okan ÜNAL, Robin DOGRA, Almir BIBIK, Marco ANTOSCH, Andreas MÜNSTER

Mittelfeld: Darius PAPAI (C), David KRSTEVSKI, Shaurav SHALUEV, Andreas TOMIC, Louis  CIRPARCI,

Sturm: Elias FLORIAN, Marvin SCHWEIGLER, Joel RICHARDS, Phillipp AUER, Almin BOLIC

Bericht von Christian Biegelmayer, BEd

Tischtennis Bezirksmeisterschaften 11.11.2014

Zu Faschingsbeginn konnten sowohl die Mädchen, als auch die Knaben ihr Können beim Tischtennis unter Beweis stellen. Beide Teams erreichten einen guten Erfolg.